Don’t stop to think!

So… Ich habe mal wieder den absoluten Vogel abgeschossen.
Amelia redet nur noch das absolut nötigste mit mir. Ich habe ihr unabsichtlich vorgeworfen, dass sie sich Krank fühlt, da es bei Ihr nicht mehr auf der Arbeit gut läuft. JA das kann krank machen! Und wieso habe ich so etwas behauptet? Genau, ich habe einfach mal aus dem Bauch raus geschrieben. NICHTMAL via Telefon oder sogar Persönlich…Ich habe verdammt noch eins via Chat geschrieben!

Nebengedanken 1:

Ist es möglich, dass durch eine Person weniger in meinem Leben („Sie“ anders habe ich sie im Blog nicht erwähnt). Dann wäre ich vielleicht immer noch glücklich. Wie es wohl gewesen wäre, damals kurz etwas mehr nachzudenken. Hmm!

Nebengedanken 2:

Ich weiß ungefähr, wieso mich so viele meiden. (LINK)

Aber zurück zu heute: Ich hab schon wieder kurz aufgehört zu denken. Also öfter in letzter Zeit, weil ich dachte (ich habe das Gefühl, das folgende wirkt Paradox), das Leben wird etwas einfacher, wenn ich damit aufhöre zu denken, bzw. mir um alles und jeden Gedanken und sorgen zu machen. Sondern nur noch Gedanken um mich und meine verrückten Ideen.

Ja, gut, ein paar Fehler kann man ja gerne machen, man muss sich ja auch an eine neue Einstellung gewöhnen. Einfach mal nicht an jede mögliche Konsequenz zu denken, die ich mir mit meinen Freunden, Familie und oder Bekannten einhandeln könnte. Gut hat auch so mehr oder weniger erst geklappt, obwohl da schon echte „Klöpse“ bei waren. Eine ganzer Bekanntenkreis hast mich! Ich hab mich so daneben benommen, meine Aussprache ist noch mehr ins Familien-Platt gerutscht. Ich habe wirklich vorwurfsvolle Dinge getan, aber das was mich leider jetzt erst quasi wach gerüttelt hat, war die letzte Sache die ich, wie man so schön sagt, hin GESCHISSEN HABE! Ich habe direkt Argumente, die das theoretisch Entschuldigen, wie „im halb-schlaf“, „ich hab vom Kinofilm so halb geträumt“ und „habe mich einsam gefühlt“ aber das gilt nicht. Nein, ich hab keinen Menschen umgebracht oder jemandem körperlich was angetan, das ich auch nie tun kann und werde! Aber das war eine wirklich komplett undurchdachte, unüberlegte und total hirnverbrannte Sache, die ich einfach ausgenutzt habe, ohne mir auch nur im entferntesten Gedanken zu machen. So hab ich eine geplante Zukunft so gut wie ruiniert. Laura wird mich hundert Prozentig meiden. Amelia meidet mich schon, die Familie ist fast am brechen, weil ich nicht exakt drüber nach gedacht habe, was ich tue. Ein paar Kleinigkeiten schon was auch im Moment so wie es aussieht, geklappt hat, aber nicht komplett. Ich habe SIE mit Absicht weg geschickt, nachdem ich aber einige wegen Ihr verloren hab, wo ich natürlich weniger bis gar nicht mit den Endresultaten gerechnet habe.

Ach ja: Alle Namen die ich hier und in anderen Beiträgen erwähne, sind natürlich geändert! Was hoffentlich Logisch ist! Aber dieser eine folgende nicht: „SARAH“, wenn du das hier liest, brauche ich deine Hilfe! (vergiss nicht: Mr42“ und Smarty) Aber ich glaube, dass man mir irgendwie nicht helfen kann…

Kurzum: Ich halte nicht den Mund, ich denke einfach nur wieder mehr nach! Was heißt mehr, ich denke ab sofort NUR NOCH NACH! Jeden Schritt wohl überlegt!

Das schlimmste aber daran ist, die kommenden Nächte werden wirklich anstrengend!

EDIT:
Ich schau mir gerade alte Beiträge hier im Blog an. Hey die drehen sich fast um die ähnlichsten Themen, Ich sollte mal aufhören so viel zu denken, aber die jüngere Beitrag: ALTER HÖRE NIEMALS AUF ZU DENKEN! Schon fast total durch. So richtig weg von der Realität. Gut. Ich glaube ich Pack die ganzen Beiträge mal zusammen und lass das ganze Binden und veröffentliche ein Buch. Titel: “Bescheuert? Jap, ich über mich!” oder so ähnlich. Also ich weiß das ich diese Idee, also die des Buch schreiben, schon öfter hatte, aber in diesem Gedanken gerade, werde ich es eher als meinen privaten Ratgeber ansehen. Das liest sich wie ein schlechter Scherz, Alles mehr oder weniger schon mal da gewesen. Wohw… Super Welt, Dauen hoch, du hast dich ja echt toll entwickelt… Also gar nicht. Die letzten 5 Jahr so gut wie nicht. Nur die Protagonisten haben verschiedene Namen. Oder bin ich es, der sich nicht verändert hat… o.0 Scheisse! Möglich…