Dinge die eigentlich schön sind.

Das Taschentuch an der Brust eines Mannes, wenn der einen Anzug trägt, dient den Frauen. Denn ein Anzug wird meistens bei Formellen und schönen Gelegenheiten, wo Frauen deutlich öfter dazu neigen, vor Freude zu weinen. (z.b. Hochzeiten)

Man spricht mit einen Vater NIEMALS über Geld, denn er geht nicht nur für sich selber Arbeiten.

Man fragt eine Mutter niemals nach ihrem Alter, denn Sie lebt nicht für sich alleine.

Der Mann sollte, wenn er mit seiner Freundin / Frau unterwegs ist, nur so viel trinken, sodass er immer noch seine Frau/Freundin verteidigen kann. Sowohl Verbal als auch mit Gewalt.