ewige Updates

So, da hab ich mal einen Freitagabend endlich dazu genutzt um die PHP Version aktueller abzugreifen (war noch auf 5.6).

Das Theme wollte ich auch direkt mitnehmen, hab zig mal die Einträge gesichert und was ist… Da erfahre ich JETZT erst, das mein WordPress Theme seit mehr als 2 Jahren (heute: 02. Nov. 2018) aktualisiert wurde….

SO EINE KAKKE…

Ich such mir dann mal ein neues Theme… Das wir dauern, ich kenn mich ja und bis dahin verwende ich eine versimpelte Version des Twenty Seventeen Theme von WordPress.

Änderungen:

  • Header Bild weg
  • Werbung ist in die rechte Navigationsspalte gerutscht
  • Farbschema: Individuell (Grünton)
  • Widgets weg:
    • Meta
    • Suche
  • Kategorien in hierarchisch
  • Archive als Drop down Menü (weil das ’ne verdammte Menge Monate sind)

Ich muss noch einen 2. Server umstellen, was ich aber die Tage mache.
Denn ich hab ja nicht nur den Blog laufen sondern auch noch so das ein oder andere Programm/Projekt von mir, wie die Notizverwaltung. Selber geschrieben ABER keinen check ob  das auf Php7+ läuft. Theoretisch schon, da ich keine besonderen Funktionen genutzt habe, aber hey wir werdens sehen…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.