Ich habe einen ganz anderen Namen.

Es war ein ganz normaler Tag, an dem ich wach wurde. Ich bin aufgestanden, habe mich geduscht, mein Brot geschmiert, den Rucksack gepackt und bin zur Arbeit gefahren. Alles wie immer. Als ich im Büro ankam wurde ich auch wie immer begrüßt. „Guten Morgen“ hier, „Aus dem Bett gefallen?“ da, also wie immer. Ich arbeite… Ich habe einen ganz anderen Namen. weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in smith

Aufpassen?

„Sag mal, schaffst du es dich in dieses Leben einzumischen? Nein, nicht nur einzumischen sondern auch zu bestehen?“ sagte der kleine Daniel zu Ihr. „Klar doch, ich möchte ihn kennenlernen! Ich will ihm helfen und auf ihn aufpassen. Ich komm schon damit klar!“ sagte die junge Frau energisch.

Titel hier eingeben

„Christoph, wie zur Hölle sollen wir das erklären? Wie sollen wir die Öffentlichkeit dazu bringen, dafür Steuergelder zu opfern?“ fragt eine wirklich müde klingende Stimme. Es knallt. Wie eine Faust auf den Tisch. Eine weitere Stimme, die nach einem dicken Mann klingt, sagt: „Das, Herr Döpfner, ist viel zu einfach. Erstens werden vermehrt Reportagen über… Titel hier eingeben weiterlesen

worktitle:Blacksmith of memorabilia

K1 Es ist tiefe dunkle Nacht, als er seine Augen öffnet sieht er in seinem Zimmer nur die Rote Digitaluhr die 02:42 anzeigt, nicht einmal die Straßenbeleuchtung, die sonst sein schönes Zimmer nachts beleuchtet, ist zu sehen. Die plötzliche Kälte hat ihn geweckt, er zittert am ganzen Körper, obwohl abends noch die Heizung hochgedreht wurde.… worktitle:Blacksmith of memorabilia weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in smith